Berlin 2021 – Endlich wieder nach Berlin

In der Woche vor den Herbstferien konnte die Jahrgangsstufenfahrt der Q2 nach Berlin nach einem Jahr Pause endlich wieder durchgeführt werden.

Obwohl diese Fahrt nun schon seit Jahren gepflegte Tradition ist, ist Berlin immer eine Reise wert, auf die sich die Stufe und die begleitenden Kolleg*innen nach diesem Jahr besonders freuten. Auf den Spuren der deutschen Geschichte eine lebendige und pulsierende Stadt erleben und ihre Vielfalt in kultureller und historischer Hinsicht doch wieder neu zu entdecken, war das Ziel der Stufe an ganz unterschiedlichen Orten: im neu erbaute Humboldtforum, an der Gedenkstätte Berliner Mauer, am Stasi-Museum, am Olympiastadion, im Jüdischen Museum, im Zoo, im Futurium. Ein von den Leistungskursen geplanter Tag ergänzt das Rahmenprogramm.

Darüber hinaus gab es für die Schülerinnen und Schüler viel Zeit, die vielfältigen Möglichkeiten der Stadt zu erkunden oder einfach gemeinsame Zeit zu verbringen: kulinarisch, beim Shoppen und gemeinsam am Abend.

Kultur.jpg