Anmeldeunterlagen

Sehr geehrte Eltern,
in Kürze steht das Anmeldegespräch an, für das Sie bei uns einen Termin vereinbart oder aber durch den Eintrag in unseren Mailverteiler Interesse bekundet haben. Wir freuen uns schon darauf, Sie und Ihr Kind persönlich kennen zu lernen!
Auch in der Corona-Situation möchten wir Ihnen wie gewohnt unsere volle Aufmerksamkeit und Zeit widmen. Um aber natürlich auch Wartezeiten und damit unnötige Kontakte unter unseren Gästen zu vermeiden, werden wir die Termine genau einhalten. Dazu ist eine gute Vorbereitung die beste Voraussetzung. Wir übersenden Ihnen daher im Dateianhang alle erforderlichen Anmeldeunterlagen. Bitte drucken Sie die Dokumente zu Hause aus und bringen Sie sie ausgefüllt mit. 
Um das Anmeldegespräch für die Schulleitung vorbereiten zu können, benötigt unser Sekretariat einige Minuten Zeit. Bitte erscheinen Sie daher 15 Minuten vor dem eigentlichen Termin, wenn Sie alle Unterlagen fertig ausgefüllt mitbringen. (Sollte es Ihnen leider nicht möglich sein, die übersandten Dokumente auszudrucken, kommen Sie bitte 30 Minuten vor Ihrem Termin.)

Unser Sekretariatsteam wird Sie ein bis zwei Tage vor dem vereinbarten Termin kontaktieren und an den bevorstehenden Termin erinnern. Sollten Sie noch Fragen zu den Formularen o.ä. haben, werden Ihnen Frau Rösener und Frau Focke gerne weiterhelfen.
Aufgrund der Termindichte sind wir Ihnen dankbar für eine kurze  Information (telefonisch oder gern auch per Mail), wenn Sie einen Termin nicht einhalten oder wahrnehmen können.

Zum Anmeldegespräch vorliegen müssen folgende Unterlagen und Dokumente:

Ausgefüllte Pflicht-Formulare:
Formular 1.) Anmeldebogen Klasse 5 zum Schuljahr 2021/22
Formular 2.) Einwilligung "Foto-, Video- und Tonaufzeichnungen"
Formular 3.) Sepa-Lastschriftmandat für das Mittagessen
(Hinweis: Das Sepa-Lastschriftmandat muss bitte auch von Leistungsempfängern aus Bildung und Teilhabe mit Bankverbindung versehen und abgegeben werden, auch wenn bei Gewährung Ihres Antrages natürlich kein Gebrauch davon gemacht, d.h. kein Geld abgebucht wird.)
Formular 4.) Kontaktbogen_externe Besucher 11_2020

Weitere Dokumente müssen im Original vorgelegt werden:
Dokument 1.) Familienstammbuch bzw. Geburtsurkunde
Dokument 2.) Letztes Zeugnis mit Empfehlung der Grundschule
Dokument 3.) Anmeldeschein der Grundschule 
Dokument 4.) Impfpass
Dokument 5.) bei nicht deutscher Geburtsurkunde bitte den Kinderausweis
Falls Sie zu Hause die Möglichkeit haben, diese fünf Dokumente zu kopieren, würde das unseren Anmeldebetrieb enorm entlasten. 

Optionale Unterlagen:
Optional 1.) Antrag für ein Chillticket (Busfahrkarte)
Optional 2.) Anmeldung zum herkunftssprachlichen Unterricht

Auf dem Anmeldebogen werden Sie u.a. auch darum gebeten, zu bestätigen, dass Sie zu den Themen Infektions- und Datenschutz von uns unterrichtet wurden. Dieser Informationspflicht kommen wir nach, indem wir Ihnen das Informationsmaterial ebenfalls mit dieser Mail mitschicken. Dieses brauchen Sie natürlich nicht ausdrucken und mitbringen. Bitte informieren Sie sich anhand der folgenden beiden Dateien und stellen Sie gern Fragen, wenn Ihnen etwas unklar ist.
Informationsmaterial zum Daten- und Infektionsschutz: 
Info 1) Information zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten am Ratsgymnasium Minden
Info 2) Merkblatt für Eltern zum Infektionsschutz

Unser Sekretariat befindet sich im 1. Obergeschoss des sog. Südflügels der Schule - dies ist das weiße Gebäude mit den blauen Fenstern und der davor befindlichen blauen Mauer an der Rodenbecker Straße/Ecke Königswall. Bitte betreten Sie den Schulhof von der Rodenbecker Straße aus und nutzen Sie gleich die erste Tür rechts zum Treppenhaus. 

Hinweis:
Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Kontaktbeschränkungen nur je ein Erziehungsberechtiger zusammen mit dem Kind zum Termin kommen darf.

Bitte erscheinen Sie nur dann zum vereinbarten Termin, wenn Sie keine Erkältungssymptome o.ä. aufweisen und tragen Sie beim Betreten des Gebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung. Auf dem o.g. Formular 4 (Kontaktbogen_externe Besucher) bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift, dass weder bei Ihnen noch bei Ihrem Kind corona-typische Krankheitszeichen bestehen und dass Sie keinen wissentlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der eine Infektion mit dem Covid19-Erreger festgestellt wurde oder vermutet wird. 

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!
Mit herzlichen Grüßen
Ihre Cordula Küppers und Marion King