Betreuungszeiten

An den langen Unterrichtstagen (Mo, Mi, Do) findet die Betreuung in der Mittagspause von 12.30 bis 13.30 Uhr statt. Die Kinder entscheiden spontan nachbzw. vor dem gemeinsamen Essen im Forum, ob sie auf dem Pausenhof, dem Sportplatz oder im Betreuungsraum spielen möchten. An den langen Schultagen besteht das Betreuungsangebot von 15.00 bis 16.00 Uhr. Schüler und Schülerinnen, die an einem oder mehreren Tagen nach Unterrichtsschluss bis 16.00 Uhr in die Betreuung gehen möchten, können das Angebot spontan und ohne feste Anmeldung nutzen.

An den kurzen Unterrichtstagen (Di, Fr) beginnt die Betreuung nach Unterrichtsschlussum 13.00 Uhr und endet um 15.30 Uhr. Hierzu teilen uns die Eltern den individuellen Betreuungswunsch für einen oder für beide Tage verbindlich mit, sodass wir sowohl für den Dienstag als auch den Freitag genau wissen, wer zur Betreuungsgruppe erscheint. Bei Verhinderungen bitten wir eine kurze Nachricht seitens der Eltern. Wir treffen uns dienstags und freitags mittags immer am Gruppenraum A24 und gehen dann gemeinsam in unsere Mensa. Ihr Essen bringen die Kinder an diesen Tagen selber mit oder haben etwas Geld bei sich, um sich in der Mensa etwas zu kaufen. Nach dem Essen verbringen wir die Zeit je nach Wunsch der Kinder mit unterschiedlichen Aktivitäten.

Weitere Information zum Download (1,16 MB)

Ansprechpartnerin
Frau Klostermeyer
E-Mail