AKTUELLES vom RATS

09.06.2015 -

Arbeitsphase 5 im deutschen Stuhlmuseum Eimbeckhausen

Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 richten Tische und Stühle für die neue Mensa her.

Das Projekt „Geschichte trifft Zukunft“ geht mit der 5. Arbeitsphase in die Endrunde.

120 Stühle und zahlreiche Tische wurden in 5 Arbeitsphasen gemeinsam mit den Stuhlmachern des Stuhlmuseums in Eimbeckhausen renoviert und für den Mensabetrieb in unserer Schule hergerichtet. Wir freuen uns auf die Einweihung des Gebäudes 25. Juni und vor allem auf unsere Mensa im neuen Schuljahr.

 

Gut gelaunt erreichte die Schülergruppe am Freitagmittag den Schulhof des Ratsgymnasiums. Für vier Tage waren sie in Eimbeckhausen,  um unter der Anleitung der erfahrenen Stuhlmacher Herbert Kowalzik und Kurt Fichtner Stühle für die zukünftige Mensa der Schule zu restaurieren. Wie auch in den vorherigen Arbeitsphasen stellte die Arbeit im Stuhlmuseum eine Herausforderung dar. Holzkunde, Materialbearbeitung und die kontinuierliche Arbeit an einem eigenen Stuhl sind im Stundenplan nicht alltäglich. 

Filmbeitrag von Sat1-Film:

http://www.hannover.sat1regional.de/aktuell/article/holz-aus-aller-welt-im-stuhlmuseum-in-eimbeckhausen-143784.html

Wir freuen uns sehr, dass Herr Hagemeier die jungen Stuhlmacher und Stuhlmacherinnen begleitete und wir sind gespannt, wie unsere neue Mensa, die Ende Juni eingeweiht werden wird, mit dem neuen – alten Mobiliar aussehen wird! 

Im Mai und Juni werden noch zwei weitere Arbeitsphasen stattfinden. 

 

 

Am Montag werden 13 Schülerinnen und Schüler des Profilfaches Architektur der Klassen 8  in das deutsche Stuhlmuseum Eimbeckhausen aufbrechen, um für eine Woche in einer zweiten Arbeitsphase gemeinsam mit den Stuhlmachern historische Tische und Stühle aufzuarbeiten. In Kooperation mit der Firma Haworth planen die Schülerinnen und Schüler die Einrichtung der neuen Mensa. „Geschichte trifft Zukunft!“  ist hier die Leitlinie der Einrichtungsplanung.

Ein spannendes und vielversprechendes Projekt!

 

 


Kunstausstellung

Eine Woche vor den Zeugnissen präsentierte die Fachschaft Kunst bei einer Kunstausstellung im Westflügel gestalterische Arbeiten aus dem vergangenen Schuljahr.[mehr]


Freiheit? – Wozu?

Bis zum 14. September 2018 findet im Gerichtszentrum in Minden (Verwaltungsgericht Minden, Königswall 8, 32423 Minden) die Ausstellung „Freiheit? – Wozu“ statt. Die Ausstellung ist montags bis freitags von 7.30 bis 15.30 Uhr...[mehr]


Sommerfest und Sponsorenlauf am Freitag, dem 06. Juli 2018

Wir laden Sie herzlich zu einem ereignisreichen Tag am Ratsgymnasium Minden ein![mehr]


Abschluss der Abiturientia 2018

Die Abiturientia 2018 verabschiedet sich vom Ratsgymnasium Minden mit dem Motto "Abi leave I can fly!"[mehr]


Triathlon 2018

Der Triathlon war wieder einmal ein voller Erfolg. Die Ergebnisse und das Video zur Veranstaltung sind nun online![mehr]


Reisetagebuch des Schüleraustauschs mit Korzkiew/Polen

Auch wenn der Abschied schwer war und wir unsere neu gewonnen Freunde sehr vermissen, würden wir zu jeder Zeit so eine Reise und Erfahrung wiederholen![mehr]


Update Bastau 2018

Die Freilanderfassungen an der Bastau haben begonnen. Schülerinnen und ein Schüler der Q1 stiegen in die Wathosen und dokumentierten erfolgreich die aktuelle Besiedlungssituation im untersuchten Bastaubereich.[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 55