AKTUELLES vom RATS

01.10.2017 -

GeneRATSionen-Kongress am 09.09.2017

Was erwartet mich nach der Schule? Was ist nach dem Abi wichtig? Welche Dinge aus der Schulzeit benötige ich?

Diese Fragen standen am 09.09.2017 im Zentrum des sogenannten GeneRATSionen-Kongresses. Diese besondere Schulveranstaltung fand zum mittlerweile achten Mal am Ratsgymnasium Minden statt. Auf Einladung des Projektleiters, Hans-Joachim Häger, reisten ehemalige Schülerinnen und Schüler des RATS (allesamt zwischen 20 und 25 Jahren) von weit her an, um Einblicke in verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge zu geben. Kernziel ist es, den noch aktiven und in diesem Jahr zahlreich vertretenen Schülerinnen und Schülern der Oberstufenjahrgänge Q1 und Q2 Perspektiven für ihre berufliche Zukunft nach Beendigung ihrer aktiven Schulzeit aufzuzeigen. Der Kongress steht unter der Schirmherrschaft der Schulleiterin, Cordula Küppers, und wird von der Schülervertretung des Ratsgymnasiums aktiv unterstützt.

Einleitender Festakt in der Aula des Ratsgymnasiums Minden

In diesem Jahr waren folgende Ehemalige am Kongresstag als Dozentinnen und Dozenten aktiv (die Namensnennung erfolgt in der Reihenfolge der Aufstellung auf dem Gruppenfoto von hinten links nach vorn rechts):

 

Delia Hartmann (Wirtschaftsrecht), Aleksej Heinz (Jura), Christoph Gerdes (Medizin), Jan Betz (BWL), Maximilian Sander (Wirtschaftsmathematik), Malte Eisberg (Physik), Fabian Röttger (Medientechnik), Steffen Richter (Ausbildung zum Marketingkommunikationskaufmann), Julian Weise (Philosophy & Economics), Nick Stübbe (Partner bei einer texanischen Werbeagentur), Tasja Demel (Journalistik), Vanessa Richter (Kultur- und Sprachwissenschaften mit dem Schwerpunkt: Sprache–Kultur–Translation), Vera Vogler (Psychologie), Daniela Kubiak (Ausbildung zur Polizeikommissarin), Chun-Kan Chow (Informatik). Aleksej Heinz vertrat als Mitglied des aktuellen Lehrerkollegiums in seiner Funktion als Rechtsanwalt und Lehrer für Juristik dankenswerterweise eine kurzfristig erkrankte Ehemalige.

Nach einem kurzen Festakt, der von Jacob Schilling (Jgst. Q2) am Flügel musikalisch-kabarettistisch umrahmt wurde, hielten die fünfzehn Dozentinnen und Dozenten in den neuen Multi-Media-Räumen des Ratsgymnasiums Kurzvorträge über ihre jeweiligen Studien- bzw. Ausbildungsgänge. Diese wurden durchweg als informativ und motivierend empfunden. Sowohl Frau Küppers als auch Herr Häger unterstrichen in ihren Grußworten, dass dieser besondere Austausch zwischen heutigen und ehemaligen Schülerinnen und Schülern eine elementare Grundlage für die Förderung und Erhaltung einer Identifikation mit dem Ratsgymnasium Minden, aber auch für Schule im Allgemeinen sei. In diesem Zusammenhang signalisierten einige der anwesenden Ehemaligen, dass sie beabsichtigen, einen lebendigen Ehemaligenverein ins Leben zu rufen. Erste Planungsgespräche seien bereits geführt worden.

Besonderer Dank gilt in diesem Jahr auch Noah Kaum (ABI-Jahrgang 2016) und Jan Kohlmeier (ABI-Jahrgang 2015), die durch ihren besonderen Einsatz zum Gelingen des diesjährigen Kongresses beitrugen.

Jacob Schilling (Q2) am Flügel

 

Delia Hartmann (Wirtschaftsrecht)

 

Vera Vogler (Psychologie)

 

Daniela Kubiak (angehende Polizeikommissarin)

Es war zweifelsohne ein gelungener Kongresstag, der deutlich werden ließ, wie wichtig Kommunikation ist – auch über die aktive Schulzeit hinaus! Dieser Tag war gelebte Kommunikation!

 


100 Schülerinnen und Schüler der Klassen drei der Domschule "fluten" zum Wassertag unserer Schule!

Am Dienstag in dieser Woche besuchten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Domschule das Ratsgymnasium zum diesjährigen “Wassertag”.[mehr]


Neuanmeldungen für das Schuljahr 2018/2019

Die Anmeldegespräche für die neuen 5. Klassen finden vom 19. Februar 2018 bis zum 02. März 2018 in der Zeit von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr statt. Vormittags ist keine Anmeldung erforderlich, falls Sie einen Nachmittagstermin...[mehr]


Foto Wettbewerb - ,Liebe ist ...'

In diesem Jahr findet am Ratsgymnasium wieder ein Fotowettbewerb statt, Einsendeschluss ist der 23.03.2018.[mehr]


Lebendige Gewässer NRW

Das Ratsgymnasium Minden wird mit dem Projekt "Bastau-Monitoring" Teil der Wanderausstellung Lebendige Gewässer NRW"![mehr]


Erfolg für das Ratsgymnasium Minden

Das Ratsgymnasium in der Bund-Länder-Initiative zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler[mehr]


Neu am Ratsgymnasium - Floorball-Pause

Dynamisch, intensiv und schnell zu erlernen - das ist Floorball. Diese junge Sportart aus Schweden ist eine Mischung aus Feld- und Eishockey, gepaart mit der Fairness des Basketballs.[mehr]


Bastau - Vorstellung der Rats - Untersuchungsergebnisse

Am Samstag, den 17.02., wird die Wanderausstellung „Lebendige Gewässer“ des Landes NRW in Minden von Herrn Bürgermeister Jäcke im Rathaus eröffnet werden.[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 58