AKTUELLES vom RATS

28.05.2018 -

Bericht über den Französisch-Workshop

« L’amitié franco-allemande / 55 Jahre deutsch-französische Freundschaft »

Der diesjährige Französisch-Workshop, der am 10.04.2018 ganztägig am Ratsgymnasium Minden stattfand, stand unter einem neuen Motto: « L’amitié franco-allemande / 55 Jahre deutsch-französische Freundschaft ». Anlässlich der aktuellen Erweiterung des Elysée-Vertrags (1963) der Nachbarländer Frankreich und Deutschland war unser Ziel, den TeilnehmerInnen ein Bewusstsein für die besondere Freundschaft dieser beiden Länder zu schaffen und einen Einblick in die Kultur Frankreichs zu bieten.

Gemeinsam mit 22 Schülerinnen und Schülern der neunten und zehnten Jahrgangsstufe haben wir im Spiegel der eigenen Kultur die Werte und Traditionen der Franzosen entdeckt. Im Unterschied zu den vorangegangenen Workshops « vivre à la française », bei dem SchülerInnen der siebten und achten Klassen teilnahmen, haben die SchülerInnen der Sekundarstufe II die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Völker stärker benennen und reflektieren können.  In einer Gruppenarbeit haben die SchülerInnen aus einem Pool an fremdsprachlichem Arbeitsmaterial die Besonderheiten der französischen Kultur (Geschichte, Literatur, Musik, Film, Schulsystem und alltägliche Gewohnheiten) eigenständig vertieft und im Plenum präsentiert. Das Kochen französischer Gerichte hat den TeilnehmerInnen wieder besonders viel Freude bereitet, da sie die fremde Kultur direkt erleben und schmecken konnten. Am Nachmittag haben wir mit den SchülerInnen das Nachbarland in einer virtuellen Rallye durchquert und auf dieser Reise Frankreichs Historie sowie moderne Attraktionen erkundet. Spezifische Fragen der SchülerInnen zum französischen (Schul-)Alltag konnten wir abschließend durch unsere eigenen Lehrerfahrungen an französischen Schulen beantworten. Am Ende des Tages fühlten sich die SchülerInnen ermutigt, den Kontakt mit dem Nachbarland bewusst zu suchen; sie freuen sich auf ihre nächste Reise nach Frankreich.

Prêts pour Pontcharra?!

Am Dienstag, den 10.04.2018 haben 22 sprachbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Ratsgymnasiums am Französisch-Workshop zur Vorbereitung auf den Schüleraustausch nach Pontcharra teilgenommen.

 

 

Dabei haben die Schülerinnen und Schüler mit den Französisch-Studenten Jule Conrads und Sebastian Graf den französischen (Schul-)Alltag nachempfunden und beim Kennenlernen der kulturellen Unterschiede viel Spaß gehabt!

Förderung durch die Osthushenrich-Stiftung 

 

 

2017

De retour – wieder 25 französische Austauschschüler aus Pontcharra am Ratsgymnasium

Nach zwei Jahren unfreiwilliger Pause haben vor den Osterferien wieder 25 Gastschülerinnen und -schüler aus Pontcharra die langjährige Schulpartnerschaft mit dem Lycée Pierre du Terrail mit Leben gefüllt, sich auf den Weg gemacht und sieben Tage ein klein bisschen Frankreich und vor allem viele tolle Begegnungen und Erlebnisse mit in ihre Mindener Gastfamilien gebracht.

Nachdem die französischen Gäste beim Erklimmen des Marienkirchturms und einem Ausflug ins Besucherbergwerk in Kleinenbremen die Höhen und Tiefen der Gegend ausgekundschaftet hatten, haben schließlich alle gemeinsam auf der Weser dafür gesorgt, dass noch mehr Tiefe nicht unbedingt sein musste – und Drachenboote und Insassen unversehrt wieder an Land ge­steuert.

Beim Abschiedsabend am Lagerfeuer (das sich irgendwie mehr nach Sommerferien als nach allem anderen anfühlen wollte) waren sich alle einig: Die Woche, die sich im Vorhinein ein bisschen wie eine Überraschungstüte anfühlte, war am Ende viel zu kurz.

Gut, dass es schon Ende Mai losgeht – zum Gegenbesuch bei den neuen Freunden in Pontcharra … um uns in den Alpen zeigen zu lassen, was wirklich Höhen und Tiefen sind …

 


Biologie am Bach

Die Bastau als außerschulischer Lernort im Kontext der Umsetzung naturnaher Gewässerentwicklung. Ein Praxisbericht aus Minden, OWL.[mehr]


"Der Natur lauschen" - Konzert des „Ensemble Horizonte“

Das Konzert findet am Freitag, dem 22.9.17 um 19:30 Uhr in der St. Marienkirche statt. Der Eintritt ist frei.[mehr]


Ratsgymnasium als „Gesunde Schule im Mühlenkreis“ ausgezeichnet

Zum wiederholten Male wurde das Ratsgymnasium vom Landrat Dr. Niermann als „Gesunde Schule im Mühlenkreis“ ausgezeichnet. [mehr]


Schülerinnen des Profilkurses Foto (Klasse 7) gewinnen „Europäischen Wettbewerb“

Insgesamt 85.229 Schülerinnen und Schüler erarbeiteten deutschlandweit in diesem Jahr 13 verschiedene Aufgaben beim „Europäischen Wettbewerb“.[mehr]


Ratsgymnasium in Düsseldorf bei den Landesmeisterschaften im Tischtennis (Milchcup)

Jeweils mit einem Team bei den Jungen und bei den Mädchen aus Klasse 6 war das Ratsgymnasium bei den Landesmeisterschaften im Tischtennis vertreten.[mehr]


Landtagsbesuch in Düsseldorf

Kirstin Korte ist Landtagsabgeordnete der CDU, ehemalige Grundschullehrerin in Dankersen, Direktmandat des Wahlkreises Lübbecke II und „Gastgeberin“ einer Entdeckungsreise ins politische Zentrum NRWs: den Landtag in Düsseldorf![mehr]


EuroVisions 2016 - Preisverleihung

Die Kinder der Vorbereitungsklasse Anfänger sind erst seit wenigen Monaten in Deutschland. Ihre Wahrnehmung ihres neuen Heimatlandes setzten sie eindrucksvoll und kreativ in ihrem Kurzfilm Willkommen in Deutschland um, den sie...[mehr]