AKTUELLES vom RATS

04.03.2018 -

Auszeichnung für den Einsatz für Menschenrechte

Zum dritten Mal in Folge hat sich das Ratsgymnasium im Dezember 2017 am Internationalen Briefmarathon für Menschenrechte beteiligt und hat nun als Auszeichnung für sein Engagement eine Urkunde von Amnesty International Deutschland erhalten.

Vorbereitet und betreut wurde die  „Schreib für Freiheit!“-Aktion durch die Amnesty-Schülergruppe am 21. Dezember im Forum unserer Schule.

 

Briefmarathon 2016

In diesem Jahr stand das Schicksal des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden im Vordergrund. Die Amnesty AG am Rats sammelte Unterschriften, die sich an den scheidenden amerikanischen Präsidenten richten und für die Freilassung Whistleblowers plädieren. Gleichzeitig konnten die Schülerinnen und Schüler auch persöhnliche Briefe und Postkarten an Snowden verfassen. Der Stand war in den Pausen gut besucht und viele Schüler der unterschiedlichsten Jahrgangsstufen nahmen auch sehr interessiert an der Aktion teil. Das ganze Geschehen wurde zudem von der Rats TV AG filmisch dokumentiert.

 

Bisherige Aktionen:

Am Freitag, dem 4.11., fand im Forum des Ratsgymnasium eine Unterschriftenaktion der Fairtraide und Menschenrechts AG und Amnesty International Gruppe der Schule statt.

Am dortigem Stand konnten die Schülerinnen und Schüler eine Petition unterschreiben, die sich gegen Rassismus und für den besseren Schutz von Flüchtlingsunterkünften einsetzt. Anlass für diese Veranstaltung war der fünfte Jahrestag der Aufdeckung der NSU Terrorzelle. Die Schüler des Ratsgymnasiums konnten sich am Stand zudem über die Arbeit von Amnesty International sowie, anhand von zahlreichen Infomaterialien, über den eigenen Einsatz gegen Rassismus informieren. Die Aktion wurde von zahlreichen Schülern wahrgenommen und war gut besucht. Insgesamt konnten 169 Unterschriften für die Petition gesammelt werden, die demnächst den Innenministern der Bundesländer übergeben werden sollen.


Neuanmeldungen für das Schuljahr 2019/2020

Die Anmeldegespräche für die neuen 5. Klassen finden vom 25. Februar bis 8. März 2019 in der Zeit von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr statt. Vormittags ist keine Anmeldung erforderlich, falls Sie einen Nachmittagstermin wünschen, können...[mehr]


Neue Perspektiven für das Ratsgymnasium!

Wir freuen uns sehr, dass in Kooperation mit dem Aero - Club- Vennebeck e.V beabsichtigt ist, eine Segelfluggemeinschaft am Ratsgymnasium zu gründen. [mehr]


Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs 2018 am Ratsgymnasium

Noch bis zur letzten Minute herrschte Spannung im kleinen Theater am Weingarten. Wer würde in diesem Jahr der Schulsieger des Ratsgymnasiums im Vorlesewettbewerb des "Börsenvereins des deutschen Buchhandels" werden?[mehr]


Kurzfilm „Geh wählen!“

Das Profilfaches Film unter der Leitung von Carolin Ehring hat wieder zwei sehenswerte Filme erstellt.[mehr]


Kinder machen Radio

Der WDR5 war am Freitag, den 23.11.2018 zu Besuch in der Klasse 6a. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 haben über die Fremdsprachen Englisch, Französisch und Latein informiert.[mehr]


RatsBigBand gewinnt 1.Preis beim Jugendmusikwettbewerb der Volksbanken

Wie bereits in anderer Besetzung in den Jahren 2011 und 2017, haben die Musikerinnen und Musiker der RatsBigBand unter Leitung von Martin Guth einen 1.Preis beim diesjährigen Jugendmusik-Wettbewerb der Volksbanken erringen können.[mehr]


Neu am Ratsgymnasium - Floorball-Pause

Dynamisch, intensiv und schnell zu erlernen - das ist Floorball. Diese junge Sportart aus Schweden ist eine Mischung aus Feld- und Eishockey, gepaart mit der Fairness des Basketballs.[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 60