KULTURELLES am RATS

17.01.2016 -

Die Räuber von Schiller- Kooperationsprojekt mit dem Stadttheater Minden

Unter der Regie von der Intendantin Andrea Krauledat und der Theaterpädagogin Viola Schneider spielen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Friedrich Schillers berühmtes Drama, das an politischer Aktualität nichts eingebüßt hat.

Im „Räuber“-Projektorchester unter der Leitung von Martin Guth und Stefanie Grünreich  und dem „Räuber“-Projektchor unter der Leitung von Insa Dreismann untermalen 60 Musikerinnen und Musiker unserer Schule die packenden Theaterszenen. Choreographische Elemente wurden von unserer neuen Kollegin Raphaela Weygandt erarbeitet. Aufführungen finden am 25., 26. und 27.Februar jeweils um 19 Uhr jeweils im Stadttheater statt. Es ist eine besondere Ehre, dass dieses Kooperationsprojekt in das offizielle Jugendtheaterabonnement „SIXPACK“ aufgenommen wurde. Diese Aufführung findet am 28. Februar um 18:00 Uhr statt.


Geschichtsprojekt

Schatten der Erinnerung in der Online-Datenbank "Erinnerungsorte" der BpB[mehr]


Rats Kulturpreise

Anlässlich des 475-jährigen Jubiläums des Ratsgymnasiums Minden im Jahr 2005 wurde durch eine private Initiative der Rats-Kulturpreis gestiftet.[mehr]