Wettbewerbe

Seit Jahren zeichnet sich das Ratsgymnasium durch eine vielfältige Teilnahme an Wettbewerben in verschiedenen Sparten aus. So ist es ein Ziel unserer Schule, den Schülerinnen und Schülern den Blick über den „schulischen Tellerrand“ hinaus zu ermöglichen und die vorhandenen Interessen durch diese Angebote weiter auszubauen. In diesem Rahmen stellen die breit gestreuten und durch die Kolleginnen und Kollegen betreuten Wettbewerbe einen festen Bestandteil der individuellen Förderung dar.

Dies geschieht durch die direkte Anbindung der Wettbewerbe an schulische Themenstellungen, wie dies z. B. bei dem Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels der Fall ist. - Neben dieser direkten unterrichtlichen Anbindung gehen auch vielfältige Angebote deutlich über das Unterrichtsspektrum hinaus, was die bisherigen Erfolge z. B. bei der Biologieolympiade zeigen. Schwerpunkte zeigt das Ratsgymnasium neben dem naturwissenschaftlichen auch im tänzerischen Bereich.

Eine Besonderheit stellen die 2005 geschaffenen Ratskulturpreise dar, die die besonderen Leistungen der Abiturienten in verschiedenen künstlerischen Bereichen anerkennen sollen.

Latein

Certamen Corolinum

Deutsch

Schreibwettbewerb, Vorlesewettbewerb

Englisch

Big Challenge

Mathematik

Matheolympiade, Digitaler Adventskalender

Sozialwissenschaften

Deutscher Gründerpreis für Schüler 

Tanz

Kinder zum Olymp, Der Tod unserer Zeit

Rats Kulturpreise

Literatur, Bildende Kunst, Musik, Darstellende Kunst